Februarlehrgang mit Keith Robertson Sensei